<endnote><head> <title><endnote><head> <meta> <title> Selbstmord löst Probleme nicht, aber er beendet sie b {color:#000000;} i {color:#000000;} u {color:#000000;}
Es gibt Menschen die mir wichtig sind und nicht mehr mit mir reden... Das hat mich traurig gemacht, aber solangsam ist es mir egal. Was solls, ich brauch niemanden...

Mal zu den letzten Tagen; Viel ist passiert, war kaum zu hause immer unterwegs, es war eig. schön. Ich bin mal so frech und werf nur diesen Namen in den Raum:

Raphaela <3


Hmm, Hühball war anfangs was doof aber wurde dann später doch noch ganz nne ganz nett Nacht, ich hab einfach versucht nich an Sabine zu denken und nach dem x Cocktail gings mir dann auch wieder besser. Haben lange gefeiert war bis 4 Uhr unterwegs.
Am Samstag wollte ich eig. zum Basti auf Lan aber hat sich dann doch adners ergeben und so hab ich den Tag in Linz verbracht ^^
Am sonntag wars auch lustig, bin erst mit Mel. ihrem Freund und Raphaela beim Mäces gewesen und dann später mim Pc zum Bast wo ich dann bis heute Morgen um 8Uhr war xD
Tja und heute hab ich erstmal bis 3Uhr gepennt und hab dann gebügelt und so und war eben bei Frau Baum aber die war nciht da... tja

Ich weiß es ist nicht gerade ausführlich aber ich mag euch details vorerst vorenthalten... hat schons einen Grund <3

Ach ja und Morgen treff ich mich ma wieder mit Sarah, die hat im mom wohl wieder relativ viel Streß ka. Werden wohl nix dolles unternehmen aber wird sicher schön.

Bábâ Ben

Ps. Klagt nicht kämpft !
7.1.08 19:03


Ich weiß nich was mit dir los ist Sabine, aber ich mach mir Sorgen... und das tut weh... Bitte rede mit mir...

3.1.08 00:33


Huhu

Guter Vorsatz 2008: 365x 1. Aufstehen 2. Überleben 3. schlafen gehen

So nun bin ich wieder fit von Silvester und kann auhc mla berichten wies denn so war. Der Tag hat zimlich scheiße angefangen weil mien Vater einen auf krank gemacht hat un dplötzlich doch zu hause geblieben ist. Ich musste dann allen Leuten absagen und dementsprechend Mies war auch meine Laune. Eig. Ist es immer so.. wenn ich mich auf etwas freue geht alles schief und es kommt nur Scheiße dabei raus. Aber Sabine hat dann ihre Mutter gefragt und so und abwohl ich erst net wollte haben wir dann bei ihr gefeiert. Es war auch eig. Voll der kuhle Abend und voll die Schöne Nacht dann <3 War echt schön, noch mal danke klene, du bist echt die tolste und beste beste Freundin die man sich wünschen kann... und auch vielen dank an deine Mutter die das so spontan erlaubt hat und mich sogar gefahren hat =)

Soweit zu Silvester etc. <3

Hm heute wurde ich von Viola und ihrem Freund geweckt, ka die sind heute Morgne spontan bei mir vorbei gekommen. War eig. Ganz lustig und so hab ich mich auch mit für mich relativ guter Laune an das Chaos in der Küche gemacht. Wenn ich da net sauber amche , dann amcht es niemand. Aber wie das hier so ist mach ich nie etwas richtig und erst recht nicht gut. Ich hab mich dann mal wieder total mit meinem Vater gezofft, wegen soner Kleinigkeit aber ich find es schwer ungerecht das jeder alles machen kann wie er will und ich darf es dann für alle aufräumen. Um mal ein konkretes Beispiel zu geben; Ich trinke am wenigsten Kaffee hier und brauche dementsprechend selten die Kaffeemaschine, dennoch darf ich immer das Überlaufbehältnis als Einzigster hier auswichen. Mein Vater und Anja lassen den Kaffee einfach überlaufen, das läuft dann unter die Micro und auf dem Boden, scheiß egal. Ich machs ja weg... ich mach ja auch das Überlaufgefäß leer -.- Meine Laune is daher schon wieder scher am Tiefpunkt...

Aber hey es ist schon Mitwoch und Fr. geh ich mit Sabine auf Hühball *freu* wird sicher wieder total lustig =)

Bábâ Ben


Nachtrag:
Wisst ihr noch wo ich gesagt hab das immer wenn ich mich auf was freu (wie zb. Silvester) alles schief geht und Scheiße dabei rum kommt ? Tja... das ist mein Leben... Gerade b ekomme ich ne Nachricht von Sabine.. Eh bei ihr hat sich, Zitat:“alles ein bisschen geändert mit meinen plänen und so..“ ... Hm was soll ich sagen...

Scheiß Tag... Scheiß Leben..

Immer wenn ich mcih auf etwas freue, kommt es garantiert nie so wie es zu erwarten war. Ist es da noch verwunderlich das ich bald nicht mehr lachen kann ? Aus Angst selbst das letzte bisschen Freude zu zerstören...
2.1.08 13:40



...einen für Papa, einer für mich =`(




31.12.07 13:53




30.12.07 15:03


Huhu *wink*

Heute war voll der schöne Tag. Ich möchte sogar fast schon sagen, es war ein Tag an dem sich das leben gelohnt hat. Ich war ja mit Sarah im Kino und so...

Wir sind von Leubsdorf nach Godesberg, da haben wir dann Karten für den Film Elizabeth gekauft. Aber da wir noch ne Stunde Zeit hatten sind wir zum Mces gegangen und haben erstmal was gegessen xD Omg so geil, die haben mit 2 Mann an meinem Mc Rib gebastelt und die Olle bei der ich bestellt hab hat erst meine Cola und dann meinen Burger vergessen ^^ Hm und dann sind wa halt ins Kino. Der Film ist total gut gewesen. Anspruchsvoll und gut gemacht, ganz nach meinem Geschmack. Allerdings tun mir die anderen Leute im Kino leid, Sarah und ich haben bissel rumgeblödelt uns gepickst und nach allen Regeln der Kunst nebeneinander rumgegammelt und jede zweite Sache kommentiert. Hm in der Sache sind wir beide uns auch sehr ähnlich: Wir halten bei Filmen einfach unsere Fressen nicht und lavern immer über die Scenen ^^ Tja und dann nach dem Kino sind wir noch auf einen Drink in ne Bar gegangen und ham uns nett unterhalten und so <3 By the way: Sarah, ich hab noch 1x „was immer du willst“ bei dir gut =) *blub*
Dann sind wir iwann wieder nach Röhndorf gefahren und imZug wars auch voll lustig. Der Zug hält in Unklel und dann bekommen wir so gesagt die Polizei wollte iwas usw. Natürlich wusste keiner was abgeht und Sarah war gerade auf Klo und als die wieder kam meinte ich so; „Hey Sarah wo ahste das Heroin versteckt ?“ :D Ihr hättet die Gesichter der anderne Leute im Z ug sehen müssen xD Zu geil... Wie sich später dann heraus stellte wurde eine Sprayer festgenommen. So und dann wieder in Leubsdorf bin ich noch was mit zu Sarah. Omg Sarah, das Bett ist echt arg warm ich schlaf freiwillig aufem Sofa xD

Insider of the Day: „Der Dänsemann“ =D

Hm Sarah und Ben... uns verbindet so viel. Wir haben immer so viel fun zusammen und ka verstehn uns in so vielen Dingen für die uns andere wieder nach Köln schicken würden <3 Hm... und trozdem... ist es nichts weiter als eine menschliche Tragödie unbeschreiblichen Ausmaßes =´(

Naya muss mal pennen morgen viel zu tun muss für Silvester einkaufen und aufräumen...

Baba Ben


Ps. I love You


29.12.07 01:25







28.12.07 01:28


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
ENDLESS PAIN
A LOST SOUL
TO DO LIST
PHOTOS

TAGESGEDANKEN
STORY´S
GÄSTEBUCH


Gratis bloggen bei
myblog.de